Zu meiner Person

 

Beruflicher Werdegang:

 

Medizinstudium und Promotion an der Freien Universität Berlin

 

Assistenzärztin an der Universitätsklinik Tübingen, Bereich Innere Medizin

 

Unterrichtstätigkeit: Schule für Ergotherapie, Stuttgart

 

Abgeschlossene Fort- und Zusatzausbildungen:

     

     - „Meister der Akupunktur“ (DAEGfA)

 

     - Orthobionomy® (DGOB)

 

     - „Medizinische Hypnose“ (MEG)

 

     - PEP® (nach Dr. Bohne)

 

Fortbildung „Tiefenpsychologie nach C.G. Jung“

 

Regelmäßige Fortbildungen, Kongressteilnahmen und Intervisionen

 

Fortbildungszertifikat der Ärztekammer 2009, 2014

 

Mitglied im Netzwerk "Sindelfinger Schlafschule",

www.sindelfinger-schlafschule.de

 

Mitgliedschaft ZAEN, Zentralverband der Ärzte für Naturheilverfahren und Regulationsmedizin e.V.

 

Seit 2001 in eigener privatärztlicher Praxis tätig

 

Ehrenamtliche Mitarbeit bei „MedMobil“ (medizinische Hilfe für Wohnungslose und Menschen in prekären Lebenssituationen)

 

 

Persönliches:

 

Meine Kindheit und Jugend habe ich in Stuttgart verbracht. Nach dem Abitur im Ev. Heidehofgymnasium führte mich das Medizinstudium nach Berlin, wo ich sechs spannende Jahre gelernt und gelebt habe. Danach bin ich mit einem lachenden und einem weinenden Auge in die Heimat zurückgekehrt und auf die Fildern am Rande Stuttgarts gezogen. Ich habe geheiratet und drei Kinder bekommen, um die ich mich viele Jahre vorrangig gekümmert habe. Gerne sind wir unterwegs, auf Reisen, in der Natur oder treiben Sport.  Meine Interessen gelten aber ebenso der Welt der Bücher, der ostasiatischen Medizin und Bewegungskünste Qigong und Tai Qi, der Psychologie und insbesondere dem Menschen als Einheit von Körper und Geist, als Teil eines größeren Ganzen.

 

Besonders am Herzen liegt mir auch meine ehrenamtliche Tätigkeit bei ChildFund Deutschland e.V., einem international tätigen Kinderhilfswerk, mit Sitz in Nürtingen. Seit 1999 bin ich dort Vorstandsmitglied, seit 2005 Präsidentin des Vereins. www.childfund.de